Was Sie noch über das Au Beaujolais wissen sollten

Was Sie schon wissen ist, dass das Au Beaujolais echte französische Gourmetküche bietet, dass das Au Beaujolais eine Art kleine Tochter des berühmten Hallenbistros "Au Chien qui Fume" ist, dass das Au Beaujolais erfreulich preiswert ist. Kurz: Sie wissen, dass es sich beim Au Beaujolais um einen echten Geheimtipp handelt.

Was Sie noch nicht wissen, kommt jetzt.

Das Au Beaujolais ist ein kleines Restaurant, in das Sie in normaler Kleidung essen gehen können. Wenn Sie nicht gerade in Strandkleidung oder Jogginganzug kommen, werden Sie sich dort wohl fühlen. Abendkleidung, wie in manch anderem Lokal, das ähnliche Qualität bietet, ist nicht notwendig.

Sind sie im Restaurant, dann spähen Sie nach den Tafeln, die irgendwo an der Decke oder an der Wand baumeln. Dort werden Sie Tag für Tag ein Tagesgericht finden, das sehr oft eine ganz besondere Leckerei ist. Verstehen Sie nicht, was auf der Tafel steht, dann trauen Sie sich ruhig zu fragen. Niemand wird Sie im Au Beaujolais dafür belächeln. Man wird sich alle Mühe geben, Ihnen alles zu erklären und den Abend für Sie zu einem Erlebnis werden zu lassen.

 

Sie werden dort unter anderem von einem jungen Herrn bedient, der sichtbar Spaß daran hat, seine Gäste zu verwöhnen und sogar noch über diesen charmanten Humor verfügt, der die manchmal schmerzlich vermissten traditionellen "Garcons de Paris" so berühmt machte. Sein Name ist Programm: Monsieur Stephane Menue. Nomen est Omen!

 

Das Restaurant liegt in einer Straße, die sonst eher einer Fressmeile ähnelt. Wollen Sie aus irgendeinem Grunde doch ein anderes Lokal dort besuchen, dann seien Sie sehr wählerisch! Ein paar Euros weniger sind den Ärger über ein daneben gegangenes Abendessen wahrhaftig nicht wert!

Und zum Schluß: mailen Sie uns doch mal Ihr Urteil über das Au Beaujolais! Wir sind sehr gespannt! Hier ist unsere Mailadresse: info@parisweb.de

 

 

HINWEIS: Wir haben gehört, dass sich die Qualität des Au Beaujolais leider etwas verschlechtert hat. Auch wurde offensichtlich die Speisekarte verändert, so das unsere Angaben sich mittlerweile vom tatsächlichen Angebot unterscheiden. Bei unserem nächsten Parisaufenthalt werden wir das Au Beaujolais erneut testen und wenn nötig auch von unserer Empfehlungsliste streichen.

Sie wollen noch mal in eine der Seiten über das Au Beaujolais schauen? Dann klicken Sie auf die folgenden Themen:

Der Bauch von Paris

Das Geheimnis des Au Beaujolais

Kurzbeschreibung Au Beaujolais

Wegbeschreibung zum Au Beaujolais

Und für unsere Leckermäulchen kommt hier das, worauf alle sehnsüchtig gewartet haben:

Die übersetzte Speisekarte des Au Beaujolais

Und fehlen darf natürlich auch nicht:

Die ebenfalls übersetzte Getränkekarte des Au Beaujolais

 

Zurück zur Begrüssungsseite von Parisweb geht es hier