SPECIALSIGHTSEEING 

Die Sterne von Paris

 

 

Keine Lust, sich Disney reinzuziehen? Aber nicht abgeneigt, ein wenig multitechnischen und multimedialen Spass zu haben? Hier sind unsere Tipps zu High-Tech-Vergnügen in der Stadt der Liebe:

Die Sterne des Rex

Erinnern Sie sich der Tatsache, dass die Gebrüder Lumière die laufenden Bilder erfanden und in Paris erstmalig vorführten. Aus dieser Zeit (nicht ganz) stammt das Grand Rex, das grösste Kino von Paris mit sagenhaften 2650 Plätzen. Zu finden: 1, Boul' Poissonnière, M° Bonne-Nouvelle. Rechts neben dem Kinoeingang ist nicht nur eine Disco, sondern auch ein Kellereingang zu den Étoiles du Grand Rex. Hier machen Sie eine Illusionstour hinter die Kulissen des grössten Kinos von Paris mit tollen Effekten und Spassgarantie. Und wir sind fast überzeugt davon, dass man Sie entdecken wird, dass Sie eine Rolle in einem Kinofilm erhalten werden und dass Sie die Premiere als Ehrengast erleben!
Tägl.(ausser Mo. und Di.) 10-19Uhr, alle 5 Min. Einlass, Preis 7,50 Euro, Dauer: ca. 1 Stunde.

La Géode

Inzwischen taucht sie schon auf vielen Postkarten auf, die Géode, und hat sich damit zu einer Touristenattraktion entwickelt. La Géode ist das silberglänzende Kugelkino im Parc La Villette. Entspannt und fast liegend in den gemütlichen Sesseln verfolgen Sie Dokumentarfilme, gedreht im 180°-Verfahren. Sie sind also mittendrin. Sensurround-Ton in Spitzenqualität rundet das Vergnügen ab. 26, av. Corentin Cariu am Musée des Sciences, Preis: 9,50 Euro. Täglich ab 10.30Uhr. Abwechselnde Vorführungen von zwei verschiedenen Filmen.
Manchmal grosser Andrang! Sofort nach Ankunft Karten für gewünschten Film kaufen. Eventuelle Wartezeit im Park oder im Museum überbrücken.

DOME IMAX in La Défense

Gleich neben der Grande Arche de La Défense steht eine Kugel. Wir kennen diese Kugel schon aus dem Park La Villette. Auch hier handelt es sich um ein Kugelkino. Abwechselnd werden täglich zwei verschiedene Filme gezeigt, die Freitags und Samstags in der 19.00 Uhr-Vorstellung auch nacheinander zum selben Preis angesehen werden können. Sonst Vorstellungen tägl. ab ca. 12.30 bis 17.50Uhr. Preis: 9,50 Euro.
Colline de La Défense, M° Grande Arche - La Défense

Le Cinaxe

Ebenfalls eine Attraktion im Park La Villette. Steht etwas unscheinbar am Rande neben einer Fast-Food-Bude.
Lohnt sich aber! Simulator der Spitzenklasse mit tollen Kulissen im Vorraum. Der Simulator ist der härteste, den der Autor bis jetzt erlebt hat. Obwohl technisch Ähnlichkeiten zu den Star Tours im Eurodisney, ist dieser Simulator eher etwas für abgebrühte Erwachsene. Das Anschnallen ist bitterernst zu nehmen! Wer schwanger ist oder andere Probleme im Oberkörper- und Bauchbereich hat, sollte auf den Cinaxe verzichten! Vorsichtshalber erst nachher essen! Adresse siehe La Géode. Tägl. ausser Montag, von 11-17Uhr. Es werden zwei Filme abwechselnd gezeigt. Einlass alle 15 Minuten. Preis: 6.00 Euro. ACHTUNG!! WIE WIR GERADE HÖREN VON PARISWEBFAN MARKUS DIEHM IST LE CINAXE SEIT APRIL 2011! WEGEN TECHNISCHER PROBLEME GESCHLOSSEN: EIN DATUM DER WIEDERERÖFFNUNG STEHT ZUR ZEIT NOCH NICHT FEST.

Kennen Sie noch Tipps zu dem Thema? Her damit! Klick auf 'Kontakt' links unten und los geht die gelbe Post!